Zigarettenstopfmaschine Testsieger

Zum Menüe

Zigarettenetuis und Zigarettenschachteln

Spätestens wenn man eine gute Zigarettenstopfmaschine sein eigen nennt, fängt man an auf Vorrat zu stopfen. Schließlich schafft man mit den meisten Stopfmaschinen Zigaretten für eine Schachtel in knapp vier Minuten. Anfangs deponiert man die so gestopften Zigaretten in alten Schachteln, später merkt man, das dies nicht die beste Lösung ist, denn auch bei den fast perfekten Zigaretten, die die Stopfmaschinen auswerfen gibt es eben doch den einen oder anderen Tabakkrümmel, der dann Jackentaschen oder Handtaschen verunziert. Praktischer als alte Zigarettenpäckchen sind da gut schließende Zigarettenetuis oder Zigarettenschachteln. Die Zigaretten sind sicher aufbewahrt und trocknen darin auch nicht so schnell aus. Bei uns werden Zigaretten ansonsten in halbhohen Gläsern zwischengelagert, für unterwegs hat jeder sein Etui. Da passen meist 16 bis 18 Zigaretten hinein, für einen Ausflug oder ähnliches reicht das allemal. Für größere Unternehmungen haben wir ein Sechserset an bunten Schachteln gekauft.

Zigarettenetuis und Zigarettenschachteln



Zum Seitenanfang